Beiträge

WHO gibt zu: 2,5 Mio. Fälle von Impfnebenwirkungen!

Autor: j m | Datum: 28. November 2021

Die WHO hat bisher 2,5 Millionen Fälle von Nebenwirkungen bei Corona Impfungen registriert.
Die Johns Hopkins Universität sagt, dass es keine Korrelation zwischen Impfquote und Inzidenz gibt.
In Europa gibt es aktuell keine Übersterblichkeit.

Aber es gibt 1.802 Todesfälle im Zusammenhang mit Corona Impfungen in Deutschland.
Das ist eine 5.500- Fach höhere Zahl an Todesfällen als im Jahr 2016 für alle anderen Impfungen zusammen.

PCR Tests die keine Viren nachweisen können, weder zwischen einer Erkältung, Schnupfen noch Grippe unterscheiden können!

Masken die nachweislich Gesundheitsschädigend sind!

Impfungen die keine Impfungen sind, sondern unerforschte Gen- Experimente!

Politiker, Virologen, Wissenschaftler, Ärzte und nicht zu vergessen die Massenmedien, die diesen Pandemie- Hoax seit 20 Monaten vorantreiben!

Alle oben genannten werden von Big- Pharma reichlich belohnt und selber scheffeln sie Milliarden Monetäres mit einem unerforschten Gen- Experiment!
Willkommen zurück im Jahr 1933!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere Beiträge

close